Infoportal Augen & Kosmetik
Dieses Infoportal ist eine kostenlose Serviceleistung für Endverbraucher, von der:
Engels & Fagel GmbH
werbung * web * networking
Girlitzweg 30 / Tor 3
50829 Köln


www.engels-fagel.de
info(at)engels-fagel.de

Besonders die Kosmetik rund um’s Auge muss auf die Kontaktlinsen abgestimmt sein. Deshalb sollte man einige Schminktips beachten.

SchminktipsKontaktlinsen werden gerade bei Frauen immer beliebter. In Deutschland tragen etwa 1,4 Millionen der weiblichen Bundesbürger bereits Kontaktlinsen. Bei der Auswahl der Augenkosmetik sollte man besonders sorgfältig sein, um Komfort zu garantieren und Augenerkrankungen vorzubeugen.Die Substanzen der Kosmetika dürfen bei Contactlinsenträgern nicht zum „Krümeln“ neigen. Diese kleinen Partikel können ins Auge kommen und unter die Kontaktlinsen geraten. Da die Tränenflüssigkeit diese winzigen Fremdkörper nicht herauswaschen kann, kommt es zum Störgefühl beim Tragen der Kontaktlinsen. Das gleiche gilt auch für hochmodische Kosmetika, die kleine Seidenpartikel enthalten. Nach einiger Zeit können diese durch das Trocknen ausgeschieden werden und ebenfalls unter die  Kontaktlinsen geraten. Für  Kontaktlinsenträger gibt es deshalb bestimmte Produkte, die gut verträglich und damit ungefährlich sind.  Kontaktlinsennutzer sollten sich deshalb bei ihrem Augenoptiker oder in ihrem Kosmetik-Studio professionell beraten lassen.Weitere Informationen über  Kontaktlinsen und Kosmetika finden Sie unter www.der-contactlinsenspezialist.de.
© EyeCare New Media AG10.04.2001

Die Kontaktlinsen sollten vor dem Schminken eingesetzt und vor dem Abschminken herausgenommen werden. Kajalstifte sollten nicht am Innenrand der Augenlider aufgetragen werden. Sollten Sie einmal Kosmetiksubstanzen ins Auge bekommen, nehmen Sie die Linsen heraus und reinigen oder spülen Sie diese Oberflächen ab. Entfernen Sie auch die Fremdkörper aus dem Auge, bevor Sie die Linsen einsetzen.